Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Multivitamin-Pfirsich-Torte

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Multivitamin-Pfirsich-Torte
Categories: Kuchen, Gebäck, Pralinen
     Yield: 1 Keine Angabe
 
MMMMM-----für das Blitz-Biskuit (c------------------------------------
      4    Eier
    120 g  Zucker
    135 g  Mehl (405er oder 550er 
           -Weizenmehl oder 630er 
           -Dinkelmehl)
    3/4 pn Backpulver
      1 ds Salz
 
MMMMM--------------für die Pfirsic------------------------------------
    1/2 l  Multivitaminsaft, kalt
      2 pk Tortenguss, klar
      2 tb Zucker
    500 g  frische Pfirsiche (oder 
           -Nektarinen), gewürfelt
           oder eine große Dose 
           -Pfirsiche, abgetropft und 
           -gewürfelt
 
MMMMM-------------------für die Sa------------------------------------
      2 c  Sahne, 200 ml (ca. 32 
           -Prozent Fettgehalt)
      2 pk Vanillezucker
      2 pk Sahnesteif
 
MMMMM---------------für die Joghurt-----------------------------------
    1/4 l  Multivitaminsaft
      1 pk Joghurt-Dessertpulver 
           -#Aprikose-Maracuja#
    150 g  Naturjoghurt (ca. 3,5 
           -Prozent Fettgehalt)
 
Die Eier trennen und das Eiweiß mit Zucker steifschlagen, die
Eigelbe unterziehen. Mehl, Backpulver und Salz mischen, darüber
sieben und vorsichtig unterheben. Den Teig in einen Backrahmen auf ein
mit Backpapier belegtes Backblech streichen (ca. 27 cm Durchmesser) und
bei 200 Grad Ober-/Unterhitze im vor geheizten Ofen etwa 15 Minuten
golden backen.
In der Backform auskühlen lassen, dann aus der Form lösen,
den Boden auf eine Tortenplatte legen und den Backrahmen herumstellen.
Tipp: Wer mag, kann auch einen gekauften, dünnen
Biskuit-Tortenboden verwenden und den Rand flach schneiden.
 Pfirsich-Fruchtschicht: Multivitaminsaft, Tortenguss und Zucker in
einen Topf geben, durchrühren und aufkochen lassen. Die Pfirsiche
(oder Nektarinen) schälen, würfeln, unter den Tortenguss im
Topf mischen, alles auf dem Tortenboden verteilen, glatt streichen und
abkühlen lassen.
 Sahneschicht: Sahne mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen, auf das
abgekühlte Obst geben und glatt streichen.
 Joghurt-Fruchtschicht: Joghurtdessert nach Packungsanleitung
zubereiten, auf die Sahneschicht geben und glatt streichen. Die Torte
für mindestens zwei Stunden im Kühlschrank kaltstellen und
nach Belieben mit frischen Früchten, Schokoladenornamenten oder
anderem dekorieren.
:Stichworte     : Torte
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 c : Tasse
 pk: Pkg.
 tb: EL
 pn: Spur
 pk: Pkg.
 ds: Prise

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum