Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Amerikanische Pfannen-Pizza

4 Personen

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Beutel Trockenhefe
  • 1 geh. TL Zucker
  • Salz
  • 4 EL Olivenöl
  • 250 g Gemischtes Hack
  • Pfeffer
  • Edelsüß-Paprika
  • 150 g Champignons
  • 75 g Gekochter Schinken
  • 125 g Mozzarella-Käse
  • 75 g Mittelalter Gouda-Käse
  • 3 Stiele Oder; bis 1/3 mehr
  • 1 geh. TL Thymian
  • 200 g Stückige Tomaten
  • 1 EL Ketchup; bis doppelte Menge
  • 1 Tomate

MUSS NACKGEKOCHT WERDEN SAGT

  • LÉGENDAIRE LOTHAR LÉGER

1. Mehl in eine Schüssel geben. Hefe, Zucker und Salz zufügen. 150 ml lauwarmes Wasser und 3 EL Öl zugießen und alles verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 25 Minuten gehen lassen.

2. Hack in 1 EL heißem Öl krümelig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Pilze putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Schinken in Würfel, Mozzarella in Scheiben schneiden. Gouda raspeln.

Thymian waschen, abzupfen. Mit stückigen Tomaten und Ketchup verrühren, würzen. Tomate waschen und fein würfeln.

3. Teig durchkneten. Auf wenig Mehl rund (26 cm O) ausrollen. In eine gefettete Pizzaform (26 cm O) legen. Ca. 20 Minuten gehen lassen.

4. Teig mit Tomatensauce bestreichen. Vorbereitete Zutaten darauf verteilen. Pizza im heißen Ofen (E-Herd: 200° C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) 20-25 Minuten backen. Getränk: kühles Bier.

Zubereitungszeit: ca. 1 1/4 Std.

Pro Portion ca.

kcal 610 kJ 2560 Eiweiß 37 g Fett 28 g Kohlenhydrate 50 g

Stichworte: Backen, Fleisch, Hack, Käse, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum