Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Matjesfilets mit Gurken-Kartoffel-Salat

4 Personen

Zutaten

  • 250 g vorwiegend festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 1 Salatgurke
  • 2 Äpfel
  • 200 g Salatmayonnaise
  • 50 g Joghurt
  • 2-3 EL Sud von Gewürzgurken
  • (er satzweise Apfelsaft)
  • Pfeffer
  • 1 Bd. Schnittlauch
  • 8 Matjesfilets (ā ca. 80 g)

Die Kartoffeln waschen und in Wasser 20-25 Min. garen. Danach die Knollen abgießen, kurz ausdampfen lassen und pellen.

Die Gurke schälen, halbieren, von den Kernen befreien und in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Das Fruchtfleisch in feine Spalten teilen.

Für das Dressing die Mayonnaise mit Joghurt und Gurkensud in einer Salatschüssel verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gurkenscheiben und Apfel-spalten zufügen. Die Kartoffeln in kleine Stücke schneiden und unterheben. Erneut mit Salz und Pfeffer abschmecken. 5. Den Schnittlauch abbrausen, trockenschütteln, in feine Röllchen teilen, unter den Salat heben. Matjesfilets abbrausen, trockentupfen und mit dem Salat auf Tellern anrichten.

Dazu schmecken Kartoffelplätzchen.

Zubereitung ca. 40 Min.
Garen ca. 25 Min.
610 kcal
Eiweiß: 30 Gramm
Fett: 44 Gramm
Kohlenhydrate: 25 Gramm
Stichworte: Fisch, Matjes
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum