Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Mais-Bohnen-Ragout mit Oregano

8-10 Pfännchen

Zutaten

  • 2 Maiskolben, gekocht
  • 200 g feine grüne Bohnen, gerüstet
  • 1 Zwiebel, fein gehackt
  • Butter zum Dünsten
  • 2 EL Oregano, fein gehackt
  • 1/3 TL Salz
  • 200-250 g Schweizer Pfeffer-Raclettekäse, in Scheiben geschnitten
  • einige Oreganoblättchen

Maiskörner von den Kolben lösen.

Bohnen in 2 cm lange Stückchen schneiden, in Salzwasser knackig garen, abgießen, kalt überbrausen und gut abtropfen lassen.

Zwiebeln in Butter glasig dünsten. Maiskörner, Bohnen, Oregano und Salz zugeben, gut mischen.

Mais-Bohnen-Ragout in die Pfännchen verteilen, Raclettekäse darauf legen und schmelzen lassen. Mit Oreganoblättchen garnieren.

Stichworte: Käse, Raclette
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum