Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lendchen im Spitzkohl-Speck-Mantel

4 Personen:

Zutaten

  • 1 kg Kartoffeln
  • Fett f. d. Form
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/8 l Milch
  • 125 g Schlagsahne
  • Salz, weißer Pfeffer
  • 50-75 g ger. Emmentaler-Käse
  • 2 Schweinefilets (à ca. 350 g)
  • 2-3 EL Öl
  • 1.2 kg Spitzkohl
  • 20 Scheib. Frühstücksspeck
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 1/8 l Brühe
  • Holzspießchen

Kartoffeln schälen, waschen und fein hobeln. In eine gefettete Gratinform schichten. Knoblauch schälen, zerdrücken. Mit Milch und Sahne mischen. Würzen und über die Kartoffeln gießen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten backen. Käse nach ca. 30 Minuten darüber streuen.

Filets im heißen Öl rundum ca. 5 Minuten anbraten. Würzen, herausnehmen. Kohl putzen, waschen und in Salzwasser ca. 5 Minuten kochen. Kohl abschrecken, Strunk herausschneiden, 8-10 Blätter ablösen. Dicke Mittelrippen flacher schneiden.

Je 4-5 Blätter überlappend nebeneinander legen. Filets darin einwickeln. Mit Speck umwickeln, feststecken. In einer ofenfesten Form neben dem Gratin 25-30 Minuten braten.

Zwiebel schälen und hacken. Rest Kohl in Streifen schneiden. Butter erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Kohl zugeben und kurz mitdünsten. Brühe angießen und zugedeckt ca. 10 Minuten dünsten. Abschmecken. Filets, Kohl und Gratin anrichten.

Getränk: kühler Roséwein.

Zubereitungszeit ca. 1 1/4 Std.
840 kcal
3520 kJoule
Eiweiß: 61 Gramm
Fett: 46 Gramm
Kohlenhydrate: 39 Gramm
Stichworte: April, Filet, Fleisch, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum