Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Lammkarree mit Macadamia-Haube

4-6 Personen:

Zutaten

  • 75 g Butter
  • 4 Scheib. Toastbrot
  • 3-4 Stiele Petersilie
  • 5-6 Minzeblätter
  • 75 g Macadamia-Nüsse
  • Salz, schwarzer Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Lammkarrees mit langen Rippenknochen
  • (ā ca. 300 g; evtl. beim Fleischer vorbestellen)
  • 1 EL Öl
  • 2-3 EL Paprikamark (Tube)
  • 1/8 l trockener Weißwein
  • 1/2 TL kl. Brühe
  • 1/2 TL zerstoßener Chili
  • 5 EL Sojasoße

Butter schmelzen, abkühlen lassen. Brot würfeln, Kräuter waschen. Beides mit Nüssen im Universal- Zerkleinerer hacken. Butter unterrühren, würzen.

Zwiebel und Knoblauch schälen, hacken. Fleisch waschen, trockentupfen. Im flachen Bräter im heißen Öl kräftig anbraten, würzen. Herausnehmen. Zwiebel und Knoblauch im Bratfett andünsten. Paprikamark mit anschwitzen. 150 ml Wasser, Wein, Brühe, Chili und Sojasoße einrühren.

Nussmasse auf dem Fleisch andrücken. Auf die Soße legen. Im heißen Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) 15-20 Minuten braten. Ca. 5 Minuten ruhen lassen und aufschneiden.

Dazu: Lauchzwiebeln und Püree aus Kartoffeln und Süßkartoffeln.

Getränk: kräftiger fruchtiger Rotwein.

Zubereitungszeit ca. 1 Std.
670 kcal
2810 kJoule
Eiweiß: 18 Gramm
Fett: 48 Gramm
Stichworte: Fleisch, Lamm, März
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum