Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ländlicher Endiviensalat mit Schinkenspeck

4 Personen

Zutaten

  • 250 g Endiviensalat
  • 150 g grüne und blaue Trauben
  • 2 Birnen (320 g)
  • 40 g gehackte Walnüsse
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • 3 EL Weinessig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 160 g Frühstücksspeck (Bacon)

Salat putzen, waschen, trockenschleudern, in mundgerechte Blätter zupfen. Gewaschene Trauben halbieren und entkernen. Entkernte Birnen in Spalten schneiden. Walnüsse in einer Pfanne rösten. Öl, Essig, Salz und Pfeffer miteinander vermischen. Salat, Birnen und Trauben auf Tellern anrichten. Mit Soße beträufeln. Speck in einer heißen Pfanne kross ausbacken und warm auf dem Salat anrichten. Mit Brot servieren.

Tipp: Wählen Sie beim Einkauf bereits kernlose Sorten aus, so haben sie weniger Arbeit. Manche Trauben haben eine unangenehme, feste Schale. Feinschmecker häuten sogar manche Trauben, um das feine Fruchtfleisch zart zu genießen. Wählen Sie einmal zur Abwechslung ein besonderes Öl: Traubenkernöl, Walnußöl oder Kürbiskernöl.

Zubereitungszeit: 20 Minuten
514 kcal
2152 kJoule
Fett: 0 Gramm
Stichworte: Endivie, Salat, Schinken, Winter
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum