Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbissuppe mit Spinat

8 Personen

Zutaten

  • 1.2 kg Kürbisfleisch
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 Zwiebeln
  • 4 Tomaten
  • 2 Möhren
  • 4 EL Öl
  • 1 Zweig Thymian
  • 2 l Gemüsebrühe (Instant)
  • 4 EL Creme double
  • 4 EL Sauerrahm
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 g Spinat

Kürbisfleisch würfeln. Knoblauch, Zwiebeln abziehen, hacken. 2 Tomaten überbrühen, häuten, würfeln. Möhren waschen, schälen, fein würfeln.

Kürbis, Knoblauch, Zwiebeln in 2 EL Öl ca. 5 Min. dünsten. Möhren-, Tomatenwürfel, abgebrausten Thymian, Brühe zufügen. Bei schwacher Hitze 15 Min. garen. Thymianzweig entfernen, Suppe pürieren.

Mit Creme double, Sauerrahm, Muskat, Salz, Pfeffer abschmecken. Übrige Tomaten waschen, vom Stielansatz befreien, würfeln. Spinat abbrausen, in grobe Streifen teilen. Mit den Tomaten in 2 EL ÖL 1 Min. dünsten. Würzen. Die Suppe mit Spinat und Tomatenwürfeln anrichten und nach Wunsch im ausgehöhlten Kürbis servieren.

Garen ca. 20 Min.
Zubereitung ca. 30 Min.
140 kcal
Stichworte: Kürbis, Spinat, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum