Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbissuppe mit scharfen Maronen

6 Personen

Zutaten

  • 200 g Maronen
  • 1 klein. Chilischote
  • 1 Handvoll Basilikumblättchen
  • 1 EL Kürbiskernöl
  • 1 EL Balsamicocreme
  • Salzen
  • Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 150 g Kartoffeln
  • 700 g Kürbisfruchtfleisch
  • 4 EL Öl
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 100 ml Weißwein
  • Muskat
  • etwas Chilipulver
  • Maronen und Basilikum zum garnieren

Maronen kreuzweise einschneiden, 20 Min. kochen, abgießen, schälen, klein schneiden. Chilischote entkernen, abbrausen, mit Basilikumblättchen in Streifen schneiden. Beides mit Kürbiskernöl, Balsamicocreme mischen, salzen, pfeffern, Maronen damit marinieren, ca. 30 Min. ziehen lassen. Zwiebel, Knoblauchzehen abziehen, hacken. Kartoffeln waschen, schälen, würfeln, Kürbisfruchtfleisch klein schneiden.

Öl erhitzen, Gemüse darin andünsten, Gemüsebrühe und Weißwein angießen, Gemüse zugedeckt ca. 40 Min. weich kochen. Pürieren, passieren, nochmals erhitzen, mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Chilipulver würzen. In Gläser füllen und mit Maronen und Basilikum garnieren.

Garen ca. 60 Min.
Vorbereiten ca. 30 Min.
210 kcal
Eiweiß: 4 Gramm
Fett: 9 Gramm
Kohlenhydrate: 24 Gramm
Stichworte: Cholesterinarm, Esskastanie, Kürbis, Mittel, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum