Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbissuppe mit knackigen Kürbiskernen

4 Personen

Zutaten

  • 600 g Kürbisfruchtfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Butter
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1 klein. getr. Chilischote
  • 250 ml Sahne
  • Salz, Pfeffer, Muskat
  • 1/2 Zitrone, Saft von
  • 2 EL geschälte Kürbiskerne
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 2 EL Kürbiskernöl

Das Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen, fein würfeln. Die Zwiebeln in der Butter andünsten, Kürbiswürfel dazugeben und kurz mitdünsten. Brühe angießen und die Chilischote hinzufügen. Die Kürbissuppe ca. 30 Min. bei kleiner Hitze köcheln lassen. Sahne dazugeben und nochmals aufkochen lassen. Mit dem Mixer oder Pürierstab sehr fein pürieren, durch ein Sieb streichen und wieder in den Topf geben. Mit Salz, Pfeffer, Muskat und dem Zitronensaft abschmecken.

Kübiskerne in einer Pfanne ohne Fettzugabe kurz rösten. Frühlingszwiebel abbrausen, trockenschütteln und in sehr feine Ringe schneiden.

Kürbissuppe in Tellern oder ausgehöhlten kleinen Kürbissen (z. B. Hokkaido-Kürbisse) anrichten. Mit den Zwiebelringen sowie den Kürbiskernen bestreuen und zum Schluss mit Kürbiskernöl beträufeln, servieren. Evtl. dazu Baguette reichen.

Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
360 kcal
Eiweiß: 6 Gramm
Fett: 32 Gramm
Kohlenhydrate: 12 Gramm
Stichworte: Kürbis, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum