Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kürbis-Frischkäse-Terrine auf Rucola

Zutaten:

  • 400 g Kürbisfleisch (Tetsakabuto)
  • 100 g Zwiebelwürfel
  • 300 ml. Sahne
  • 40 g Butter
  • 20 g Mehl
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 50 g geröstete, gehackte Kürbiskerne
  • 8 Blatt Gelatine
  • 250 g Kräuterfrischkäse
  • Salz
  • Pfeffer
  • gehackte Kräuter (Petersilie, Schnittlauch)
  • Zitrone
  • evtl. Knoblauch nach Geschmack

Gelatine einweichen, Sahne schlagen, Kürbis in 1 cm Würfel schneiden, Kürbis und Zwiebeln in einem Topf mit der Butter glasig anschwitzen, Mehl unterrühren, mit Sahne und Brühe auffüllen, 15 min köcheln lassen, pürieren, Gelatine ausdrücken und in die warme Masse geben, abkühlen auf 30 - 40 °C, Kürbiskerne, Frischkäse und Kräuter zugeben, abschmecken, geschlagene Sahne unterheben, Umfüllen und kaltstellen (2 -3 Stunden kühlen), Terrine schneiden und auf Rucola mit ein wenig Balsamicoessig anrichten.

Stichworte: Frischkäse, Kürbis, Terrine
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum