Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kohlpäckchen mit Sauermilchkäse-Salat

4 Personen

Zutaten

  • 2 EL Schnittlauchröllchen und einige Schnittlauchhalme
  • Kümmel (gemahlen)
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Weißweinessig
  • 4 EL Öl
  • 1 klein. rote Zwiebel
  • 1 klein. Salatgurke
  • 400 g Sauermilchkäse
  • 8 groß. Weißkohl- oder Wirsingblätter

Kohlblätter (Wirsing oder Weißkohl) 6-8 Minuten blanchieren. Sie sollen sich aufrollen lassen, jedoch nicht zu weich werden. Herausheben, abtropfen und dann auskühlen lassen. Den Sauermilchkäse in Würfel schneiden, die Gurke vierteln und in Scheiben schneiden. Zwiebel fein würfeln. Aus Essig, Öl, gehackten Schnittlauchröllchen und den Gewürzen eine pikante Marinade rühren.

Käse, Gurke und Zwiebel untermischen und in der Marinade ziehen lassen.

Kohlblätter flach ausbreiten und die Wölbung der Mittelrippe abschneiden. Den Sauermilchkäse-Salat auf die Mitte der Blätter verteilen. Die Blätter über der Füllung zusammendrehen und mit einem Schnittlauchhalm zusammenbinden.

Kohlpäckchen mit der restlichen Marinade übergießen und noch etwas ziehen lassen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
258 kcal
1083 kJoule
Stichworte: Käse, Kohl, Salat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum