Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Knollenselleriesuppe mit Gorgonzola-Croutons Zuppa di sedano rapa con Gorgonzola crostini

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Knollenselleriesuppe mit Gorgonzola-Croutons
Categories: Vorspeisen, Suppen
     Yield: 2 Personen
 
    500 g  Knollensellerie,
           geschält und in grobe 
           -Stücke geschnitten
      1    Mohrrübe,
           geschält und in kleine 
           -Stücke geschnitten
      1 sm Zwiebel,
           geschält und fein gehackt
      1 tb Olivenöl
    700 ml Hühnerbrühe
      1    Hand voll glatte 
           -Petersilie, gehac
           Meersalz und frisch 
           -gemahlener schwarzer
      2    dicke Scheiben Sauerteigbrot
    100 g  pikanter Gorgonzola
 
Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig werden
lassen. Mohrrübe und Sellerie hinzufügen und für 5
Minuten andünsten. Mit der Brühe aufgießen. Zugedeckt
ca. 25 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und das Gemüse
mit dem Pürierstab zerkleinern. Abschmecken. Etwas Petersilie
einrühren, dabei ein wenig für die Garnierung aufheben.
Während die Suppe kocht, die Croutons zubereiten. Brotscheiben
halbieren und ca. 3 Minuten lang unter den Grill schieben. Mit
Gorgonzola belegen und weitere 5 Minuten grillen. Nicht in Würfel
schneiden.
Suppe in kleine Schalen füllen, frisch pfeffern und mit Petersilie
garnieren. Wird als Vorspeise oder leichte Hauptspeise serviert,
zusammen mit den Croutons zum Tunken.
:Zusatz         : 
:               : Kochzeit
:               : 25 Minuten
:               : Vorbereiten
:               : 10 Minuten
:               : Zubereitungszeit:
:               : 35 Minuten
:Stichworte     : Sellerie, Suppe
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 sm: klein

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum