Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kirschsuppe mit Grießklößchen

4 Personen

Zutaten

  • 3 EL Rum nach Belieben
  • 3 Eigelb
  • 50 g Grieß
  • abgeriebene Schale einer unbehandelten Zitrone
  • 1/4 l Milch
  • 1 EL Speisestärke
  • 1 Zimtstange
  • 1 Vanilleschote
  • 120 g Zucker
  • 1 kg Schattenmorellen

Schattenmorellen entsteinen, in 1 l Wasser mit 100 g Zucker, aufgeschnittener Vanilleschote und Zimtstange 10 Minuten kochen lassen. Speisestärke mit etwas kaltem Wasser anrühren, in die Suppe geben und nochmals kurz aufkochen.

Inzwischen 1/4 l Milch mit der abgeriebenen Zitronenschale und 20 g Zucker aufkochen Grieß einrieseln und unter ständigem Rühren 5 Minuten quellen lassen. Eigelb verquirlen, etwas heiße Grießmasse unterrühren und unter den Grieß ziehen.

Mit 2 Teelöffeln kleine Klößchen abstechen und in die köchelnde Kirschsuppe gleiten lassen. Anschließend kalt stellen.

Wer mag, kann die Suppe noch mit etwas Rum verfeinern.

Zubereitungszeit (in Min.): 25
Stichworte: Grieß, Kirsche, Süßspeise, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum