Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffelspieße mit Lammkoteletts

4 Personen

Zutaten

  • rosa Pfeffer
  • 8 EL kräftige Fleischbrühe
  • 2 EL Weinbrand
  • 50 g Butterschmalz
  • 250 g kleine junge Bundmöhren
  • 750 g kleine neue Kartoffeln
  • 12 Lammstielkoteletts
  • 2 Rosmarinzweige
  • 4 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • Saft von 2 Zitronen
  • 4 Knoblauchzehen

Knoblauch pellen und zerdrücken, mit dem Saft einer Zitrone, Salz und Pfeffer verrühren. Öl unterschlagen.

Rosmarin grob zerkleinern und mit den Lammkoteletts in die Marinade geben, einige Stunden ziehen lassen, zwischendurch mehrfach wenden.

Kartoffeln bürsten, in Salzwasser ca. 15 Min. knapp garen, abgießen, pellen. Möhren schälen, das Grün stehen lassen, in Salzwasser 10 Min. bissfest garen, abgießen, abtropfen lassen. Kartoffeln und Möhren abwechselnd auf Spieße stecken. In 30 g Butterschmalz unter Wenden 5-10 Minuten braten, salzen, pfeffern.

Fleisch trocknen, in Butterschmalz von jeder Seite ca. 3 Min. braten, aus der Pfanne nehmen, warm halten.

Bratensatz mit 2 EL Marinade, Weinbrand und Brühe ablöschen, etwas einkochen lassen. Mit rosa Pfeffer würzen, zu Spießen und Fleisch servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 45
850 kcal
3570 kJoule
Stichworte: Fleisch, Kartoffel, Kotelett, Lamm
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum