Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Spinat-Quiche mit Käse

8 Stücke

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • Salz
  • 4 Eier
  • 350 g Kartoffeln
  • 200 g Spinat
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Öl
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 250 ml Sahne
  • 150 g geriebener Pecorino (italienischer Schafskäse)

Mehl, Butter in Flöckchen, 1 Prise Salz und 1 Ei zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Min. in den Kühlschrank legen.

Kartoffeln schälen, waschen und fein würfeln. Spinat verlesen und waschen. Kurz in Salzwasser blanchieren, abschrecken und kräftig ausdrücken.

Die Zwiebel abziehen und in feine Würfel schneiden. Kartoffel- und Zwiebelwürfel im heißen Öl anbraten. Spinat dazugeben, mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Etwas abkühlen lassen.

Ofen auf 180 Grad (Umluft: 160 Grad) vorheizen. Den Teig ausrollen und eine gefettete Quicheform (O 24 cm) damit auskleiden. Dabei einen Rand formen. 3 Eier, Sahne und 100 g Pecorino verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Kartoffel-Spinat-Masse in die Form geben und mit der Eiersahne übergießen. Im Ofen ca. 45 Min. backen. Den Ofen ausschalten. Die Quiche mit dem übrigen Käse bestreuen und ca. 5 Min. im ausgeschalteten Ofen ruhen lassen.

Die Quiche in Stücke schneiden und auf Tellern anrichten. Servieren Sie dazu einen gemischten Blattsalat.

Backen ca. 45 Min.
Kühlen ca. 30 Min.
Zubereitung ca. 60 Min.
490 kcal
Eiweiß: 16 Gramm
Fett: 35 Gramm
Kohlenhydrate: 29 Gramm
Stichworte: August, Quiche
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum