Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Eier-Salat mit Senf-Schnitzel

4 Personen

Zutaten

  • 3 EL Rapsöl
  • 1 Scheib. Vollmilch-Joghurt
  • 6 frische Eier (Größe M)
  • 800 g kleine Kartoffeln
  • nach Belieben Apfel und Petersilie
  • 4-6 EL Paniermehl
  • 2 EL körniger Senf
  • 4 Schweineschnitzel (ā ca. 175 g)
  • Zucker
  • weißer Pfeffer
  • 50 g Schlagsahne
  • 4-5 EL Gewürzgurkenwasser
  • 150 g Salatcreme
  • 1 Apfel
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 klein. Zwiebel
  • Salz
  • 100 g Stangensellerie

Kartoffeln gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Eier ca. 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Sellerie putzen, waschen, in kleine Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 1 Minute blanchieren. Abtropfen lassen.

Zwiebel schälen und sehr fein hacken. Gurken in feine Würfel schneiden. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel würfeln. Kartoffeln abgießen, abschrecken, Schale abziehen. Kartoffeln halbieren. 2 Eier in Spalten schneiden. Restliche Eier würfeln.

Für die Soße Salatcreme, Joghurt, Gurkenwasser und Sahne verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker kräftig würzen. Zwiebel, Gurken, Apfel, Sellerie und gewürfelte Eier unter die Soße heben. Kartoffeln zufügen und untermischen. Eier-Kartoffeln-Salat ca. 30 Minuten ziehen lassen.

Fleisch waschen, trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Von beiden Seiten dünn mit Senf bestreichen und in Paniermehl wenden. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von jeder Seite 6-7 Minuten braten.

Kartoffelsalat und Schnitzel anrichten. Mit Eispalten, Apfelspalten und Petersilie garniert servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 60
800 kcal
3360 kJoule
Stichworte: Ei, Fleisch, Kartoffel, Salat, Schnitzel, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum