Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kartoffel-Dip-Party

4 Personen

Zutaten

  • 2 Dos. Tomatenstückchen ( ā 370 g)
  • 1 Becher Schmand (200 g)
  • 60 g Edelpilzkäse
  • 1/2 rote Paprikaschote
  • 250 g Joghurt (3,5%)
  • 60 g gemahlene Haselnüsse
  • 1 Becher Crčme fraîche (200 g)
  • 1 Bd. Petersilie
  • Pfeffer
  • Salz
  • 2 EL Limettensaft
  • 2 EL Rapsöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g tiefgefrorene Kartoffeldreiecke
  • 250 g tiefgefrorene Kartoffelpuffer
  • 250 g tiefgefrorene Pommes frites

Kartoffelprodukte nach Packungsanweisung erhitzen. Dreiecke halbieren.

Für die Tomatensalsa Knoblauch schälen, fein hacken und im Öl andünsten, mit Tomatenstückchen ablöschen und sämig einkochen lassen. Limettensaft unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Nussdip Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Mit Crčme fraîche, Nüssen und der Hälfte des Joghurts verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für den Käsedip Paprika waschen und in kleine Würfel schneiden. Edelpilzkäse zerdrücken, mit Schmand und restlichem Joghurt verrühren. Paprika unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Dips zusammen mit den Kartoffelprodukten servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 45
Stichworte: Dip, Kartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum