Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kalbsnierchen auf verschiedenen Salaten

4 Personen

Zutaten

  • 1 Kopf Frisée
  • Zucker
  • 1 klein. Zwiebel
  • Weinessig
  • 1 TL Senf
  • 200 g Feldsalat
  • 2 Chicorée
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 1 Tomate
  • 1 EL Mehl
  • 400 g Kalbsnieren

Den Salat waschen und die schlechten Blätter aussortieren. Den Salat auf 4 Tellern anrichten. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Aus den restlichen Zutaten eine Sauce rühren und nach Geschmack würzen. Zwiebeln hinzufügen. Die Sauce über den Salat geben.

Kalbsnieren in kleine Scheiben schneiden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die leicht mit Mehl bestäubten Nierenscheiben darin ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf den Salat geben.

Die Tomate kreuzförmig einritzen, 5 Minuten in kochendes Wasser legen, kurz kalt abspülen, die Haut abziehen, entkernen, in kleine Würfel schneiden und über den Salat mit den Nierenscheiben verteilen.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Innerei, Kalb, Niere
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum