Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Kabeljau-Champignon-Kartoffel-Gratin

4 Personen

Zutaten

  • 750 g Kartoffeln
  • 250 g Steinchampignons
  • 50 g Butter
  • 2 EL Würzsauce
  • 500 g Kabeljaufilet
  • 4 Zweige Estragon
  • 150 g Schmand
  • etwas Salz
  • etwas frisch gemahlener weißer Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Champignons putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Hälfte der Butter in einer Kasserolle schmelzen, Champignons zugeben, Würzsoße zufügen und etwa 3-5 Minuten bei leichter Hitze garen. Den Pilzsaft aufbewahren.

Kabeljau in Streifen schneiden. Wechselweise mit Kartoffel- und Champignonscheiben in die Gratinform schichten. Dazwischen den Estragon legen. Eigelb mit Pilzsaft und Schmand verquirlen, salzen und pfeffern. Über das Gratin geben und restliche Butter als Flöckchen darauflegen. Mit Alufolie verschließen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas Stufe 2) 50 Minuten garen. Dann Alufolie entfernen und unter den Grillstäben etwa 5 Minuten bräunen.

Zubereitungszeit (in Min.): 90
Stichworte: Fisch, Gratin, Kabeljau, Kartoffel, Pilz
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum