Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Joghurt-Kartoffeln

4 Personen

Zutaten

  • 2 TL Currypulver
  • 1 Bd. Schnittlauch, fein geschnitten
  • 2 EL Mehl oder Stärke
  • 1 Becher gerührten Joghurt (200 g)
  • 4 Frühlingszwiebeln oder Schluppen, in Ringe geschnitten
  • 100 g Butter
  • Salz
  • 1 kg neue Kartoffeln, gewaschen

Die Kartoffeln ungeschält in Salzwasser aufsetzen und in ca. 20 Minuten relativ weich garen. In der Zwischenzeit 50 g Butter aufschäumen lassen, die Frühlingszwiebeln darin anschwitzen, Currypulver und das Mehl oder Stärke zugeben. Kurz durchschwitzen, dann den Joghurt zugeben und unter ständigem Rühren aufkochen.

Die Kartoffeln abschrecken und pellen, durch die Kartoffelpresse drücken und mit der Joghurtmasse mischen. Die restliche Butter aufschäumen, salzen und den Schnittlauch zugeben. Das Joghurt-Kartoffelpüree anrichten und Schnittlauchbutter obenauf löffeln.

Tipp: Dazu passt wunderbar gekochter Schinken, z.B. mit Kräutern oder mit Knoblauch oder ein Prager Schinken.

Zubereitungszeit (in Min.): 45
Stichworte: Joghurt, Kartoffel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum