Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Joghurt-Flan mit Zimt-Pflaumen

4 Personen:

Zutaten

  • 4 Blatt weiße Gelatine
  • 300 g Sahnejoghurt
  • 50 g + 50 g Zucker
  • 4 EL Amaretto-Likör
  • 100 g Schlagsahne
  • 500 g Pflaumen/Zwetschen
  • 1/2-1 Zimtstange oder ca.
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 unbeh. Zitrone, Schale von
  • 1-2 Sternanis, evtl.
  • 1 TL Speisestärke
  • 2 EL Mandelblättchen
  • 1-2 TL Puderzucker

Gelatine kalt einweichen. Joghurt, 50 g Zucker und Likör verrühren. Gelatine ausdrücken und bei schwacher Hitze auflösen. Mit 2-3 EL Joghurt verrühren, dann unter den restlichen Joghurt rühren. Kalt stellen, bis die Masse halb fest wird. Sahne steif schlagen und unterziehen. In 4 kalt ausgespülte Förmchen (ā ca. 1/8 l Inhalt) füllen. Mind. 4 Stunden kalt stellen.

Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Mit 1/8 l Wasser, 50 g Zucker und Gewürzen zugedeckt ca. 5 Minuten dünsten. Stärke und 3 EL Wasser glatt rühren. Kompott damit binden. Abkühlen lassen. Evtl. Gewürze entfernen. Mandeln ohne Fett rösten. Die Creme stürzen: erst vom Rand lösen; evtl. Form zur Hälfte kurz in heißes Wasser tauchen. Mit dem Kompott anrichten. Mit Mandeln und Puderzucker bestreuen.

Wartezeit mind. 4 Std.
Zubereitungszeit ca. 30 Min.
340 kcal
1420 kJoule
Eiweiß: 7 Gramm
Fett: 19 Gramm
Kohlenhydrate: 29 Gramm
Stichworte: Dessert, Flan, Joghurt, Pflaume, September
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum