Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Ingwerfilet auf Kaiserschoten

2 Personen

Zutaten

  • Thymian
  • 1/16 l Kokosmilch
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1/8 l Gemüsebrühe
  • 1/2 EL Butterschmalz
  • 1/2 EL Rapsöl
  • 1/2 Frühlingslauch
  • 1 EL Ingwer
  • 1/4 Mango
  • 3 Shiitakepilze
  • 1 Tomate
  • 70 g Kaiserschoten
  • 320 g Schweinefilet

Frühlingslauch säubern, in feine Streifen schneiden. Shiitakepilze mit Küchenkrepp gut abreiben und in Scheiben schneiden. Kaiserschoten (Zuckererbsen) säubern, schräg halbieren. Mango schälen, entkernen und Spalten schneiden. Ingwerknolle schälen in kleine Stäbchen schneiden. In das Fleisch mit einer Messerspitze kleine Öffnungen anstechen und mit Ingwerstäbchen spicken, mit Jodsalz und Pfeffer würzen. Tomaten abziehen, entkernen und Filets schneiden.

Filet in heißem Rapsöl rundum kurz anbraten. Shiitake, Frühlingslauch zufügen, kurz mitangehen lassen, mit Brühe ablöschen und im Ofen bei ca. 170 °C 8-10 Minuten garen. Mangospalten in heißem Butterschmalz beidseitig anbraten und würzen. Kaiserschoten in heißem Rapsöl anbraten, restliche Shiitake und Tomatenfilets zugeben und mit Jodsalz und Pfeffer würzen, mit Kokosmilch angießen und etwas einreduzieren. Filet in Scheiben schneiden.

Kaiserschoten, Tomaten auf flachem Teller als Bett anrichten, Mangospalten rundum setzen, Fleisch auf das Gemüsebett setzen. Shiitakepilze, Frühlingszwiebeln darübergeben und mit Thymian garnieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Filet, Fleisch, Ingwer, Schwein, Zuckerschote
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum