Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Heiße Früchtchen mit Vanilleeis und Himbeermark

2 Personen

Zutaten

  • 2 Kugel(n) Vanilleeis
  • 2 groß. Pflaumen
  • 1 Apfel
  • 2 Aprikosen
  • 1 Nektarine
  • 2 Minze- oder Melissezweige
  • 1 EL gehackte Walnüsse
  • 1 TL Honig
  • 120 g frische Himbeeren
  • 1/2 TL Rapsöl

Vorbereitung: Nektarine ringsum aufschneiden, kurz drehen, damit der Kern frei liegt, und diesen entfernen. Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Aprikosen wie Nektarine vorbereiten. Apfel mit Küchenkrepp abreiben, Kernhaus ausstechen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Himbeeren gut aussuchen und pürieren.

Zubereitung: Grillrost erhitzen, mit Öl abstreichen und das vorbereitete Obst dort auflegen, beidseitig goldgelb grillen. Himbeerpüree mit Honig gut verrühren, eventuell mit Cointreau oder Grand Marnier, auch Himbeergeist, abschmecken.

Anrichten: Gegrilltes Obst auf Tellern verteilen, je eine Kugel Vanilleeis aufsetzen und das Himbeermark darüber geben. Mit Walnüssen bestreuen und mit Melisse oder Minze garnieren.

Stichworte: Dessert, Eis, Früchte, Grillen, Heiß
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum