Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hähnchenbrustfilet im Filoteig

4 Personen

Zutaten

  • 100 g Champignons
  • 2 EL Butter
  • 1 unbeh. Limette,
  • in Streifen geschn. Schale und Saft von
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer
  • 4 Hähnchenbrustfilets (ā 150 g)
  • 8 Blätter Filoteig (griechischer Lebensmittelmarkt)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Sesam
  • Zitrone zum Garnieren

Champignons putzen, abreiben und fein hacken. In einer Pfanne in heißer Butter anbraten. Limettenschale und -saft sowie Semmelbrösel zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Hähnchenfleisch abbrausen, trockentupfen, jeweils waagerecht eine Tasche einschneiden. Mit der etwas abgekühlten Pilzmasse füllen. Würzen.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. 4 Teigblätter mit etwas Öl bestreichen, je ein weiteres darauf legen. Je 1 Hähnchenbrustfilet darin einwickeln. Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Mit etwas Öl bestreichen und mit Sesam bestreuen.

Im Ofen in etwa 25 Min. goldgelb backen. Evtl. mit einem Blattsalat anrichten. Mit Zitronenscheiben garnieren.

Backen ca. 25 Min.
Zubereitung ca. 40 Min.
350 kcal
Eiweiß: 39 Gramm
Fett: 14 Gramm
Kohlenhydrate: 16 Gramm
Stichworte: Geflügel, Hähnchenbrust, Huhn
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum