Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hähnchenbrust mit Chili & Gemüse

4 Personen

Zutaten

  • 4 Hähnchenbrustfilets (ā ca. 150 g)
  • 2 EL Sojasoße
  • 4 EL Erdnussöl
  • 80 ml Chardonnay
  • Pfeffer
  • 300 g TK-Spinat
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Chili
  • 1 gelbe und
  • 1 rote Paprika
  • 250 g Mungobohnensprossen
  • 1 TL geh. Ingwer
  • Salz
  • 1 EL geh. Basilikum

Die Hähnchenbrustfilets abbrausen und trockentupfen. Sojasoße mit 2 EL Öl, 50 ml Wein und Pfeffer verrühren. Das Fleisch damit bestreichen und etwa 60 Min. marinieren. Den Spinat auftauen lassen.

Knoblauch abziehen, fein würfeln. Chili sowie Paprika abbrausen, putzen, entkernen und in Ringe bzw. in Stücketeilen. Filets abtropfen lassen. Die Marinade dabei auffangen.

Fleisch in 1 EL Öl rundum ca. 8 Min. braten. Würzen, aus der Pfanne nehmen, warm stellen. 1 EL Öl zum Bratenfett geben. Knoblauch, Chili, Paprika, Spinat, Sprossen, Ingwer darin andünsten. Marinade, übrigen Wein angießen, ca. 5 Min. weitergaren. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum würzen. Die Hähnchenbrustfilets mit dem Gemüse anrichten. Dazu schmeckt Reis.

Marinieren ca. 60 Min.
Zubereitung ca. 35 Min.
460 kcal
Eiweiß: 46 Gramm
Fett: 14 Gramm
Kohlenhydrate: 25 Gramm
Stichworte: Geflügel, Huhn, Juni
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum