Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hähnchenbrüste mit Gemüse-Ragout

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Naturreis
  • 1 Prise Kurkuma
  • 500 ml Hühnerbrühe (Instant)
  • 400 g Möhren
  • 500 g Brokkoli
  • 2 Schalotten
  • 3 Hähnchenbrustfilets
  • 2 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Gemüsebrühe (Instant)
  • 1 EL Creme fraîche
  • 1 EL Zitronensaft
  • 2 TL Speisestärke
  • 1 Dos. Mais
  • 1/2 Bd. Petersilie

Reis mit Kurkuma in Hühnerbrühe 30 Min. garen. Möhren schälen, waschen, in Scheiben schneiden. Brokkoli putzen, abbrausen, in Röschen teilen, Strunk in Stücke schneiden. Schalotten schälen und würfeln.

Fleisch abbrausen und trockentupfen. Mit Paprika bestäuben. In Butter und Öl auf beiden Seiten 5-7 Min. anbraten. Herausnehmen, salzen, pfeffern.

Schalotten im Bratfett glasig dünsten. Gemüse dazugeben und anbraten. Gemüsebrühe angießen und 7 Min. garen. Creme fraîche, Zitronensaft und Stärke einrühren. Aufkochen lassen. Abgetropften Mais zufügen. Mit Salz, Pfeffer abschmecken.

Fleisch aufschneiden, im Gemüse erhitzen. Mit Reis anrichten und mit Petersilie garniert servieren.

Garen ca. 30 Min.
Zubereitung ca. 25 Min.
550 kcal
Eiweiß: 37 Gramm
Fett: 13 Gramm
Kohlenhydrate: 78 Gramm
Stichworte: Geflügel, Gemüse, Hähnchen, Ragout
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum