Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackbraten im Polenta-Mantel

6 Personen

Zutaten

  • 1 Brötchen (Vortag)
  • 1 Zwiebel
  • 4 EL Butter
  • 800 g Hack
  • 1 Ei
  • 2 EL geh. schwarze Oliven
  • 1 TL Senf
  • Salz, Pfeffer
  • 600 ml Fleischbrühe
  • 250 g Maisgrieß
  • 50 g ger. Parmesan
  • Muskat

Ofen auf 160 Grad (Umluft 140) vorheizen. Das Brötchen in lauwarmem Wasser einweichen. Die Zwiebel abziehen, hacken und in 2 EL Butter glasig dünsten. Brötchen ausdrücken, zerpflücken, mit Hack, Zwiebel, Ei, Oliven, Senf, Salz, Pfeffer verkneten, zu einem Laib formen. Auf einem gefetteten Blech im Ofen ca. 45 Min. backen.

Brühe aufkochen, Maisgrieß und Parmesan langsam einrühren. Unter Rühren kochen, bis eine dicke Masse entsteht. 2 EL Butter zufügen, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken. Braten aus dem Ofen nehmen, mit der Masse bestreichen. In ca. 15 Min. goldbraun backen. Braten evtl. auf mediterranem Gemüse servieren. Pro Person ca.

Garen ca. 60 Min.
Vorbereiten ca. 40 Min.
640 kcal
Eiweiß: 38 Gramm
Fett: 35 Gramm
Kohlenhydrate: 36 Gramm
Stichworte: Fleisch, Hack, Hackbraten, Polenta
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum