Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hackauflauf mit Reis und Paprika

4 Personen

Zutaten

  • 250 ml Fleischbrühe (instant)
  • 125 g Reis
  • 2 rote und
  • 2 grüne Paprikaschoten
  • 2 Chilischoten
  • 3 1/2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika (edel-süß)
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Oregano
  • 500 g Rinderhack
  • 100 ml Weißwein
  • 2 EL Tomatenmark
  • 4 EL Paniermehl
  • 30 g Mehl
  • 300 ml Milch
  • 250 g ger. Gouda
  • 3 Eigelb
  • 50 g geröstete Erdnusskerne

Brühe erhitzen, Reis zufügen, aufkochen, 20 Min. ausquellen lassen. Paprika, Chilis waschen und putzen. Je 1/4 rote und grüne Paprika, Chilis fein würfeln. Übrige Paprika in Stücke teilen, mit Chilis in 1 EL Butter dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.

Zwiebel abziehen, hacken, mit Oregano in 1 EL Butterdünsten, herausnehmen. Hack im Bratfett anbraten. Mit Zwiebel, Oregano, Wein, Mark 10 Min. köcheln. Paniermehl unterziehen. Ofen auf 175 Grad vorheizen.

Mehl in 1 1/2 EL Butter anschwitzen, mit Milch ablöschen. 150 g Käse, Eigelbe unterrühren. Salzen, pfeffern. Nüsse hacken, mit Soße, Reis mischen. In eine Auflaufform geben. Paprika-Chili-Mischung, Hackmasse, übrigen Käse, Paprikawürfel darübergeben. 45 Min. backen.

Garen ca. 45 Min.
Zubereitung ca. 40 Min.
990 kcal
Eiweiß: 54 Gramm
Fett: 64 Gramm
Kohlenhydrate: 46 Gramm
Stichworte: Auflauf, Fleisch, Hack, Januar, Paprika, Reis, Rind
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum