Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Hack-Spieße im Spinat-Bett

4 Personen

Zutaten

  • 125 g Mozzarella
  • 250 g Fleischtomaten
  • abgeriebene Muskatnuss
  • 600 g TK-Blattspinat
  • 2 EL Rapsöl
  • 125 g rote Zwiebel
  • 24 Kirsch-Tomaten
  • 50 g Haselnüsse
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Senf
  • 250 g gemischtes Hack
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1/2 altbackenes Brötchen

Brötchen einweichen. Knoblauch schälen, hacken. Brötchen ausdrücken, mit Hack, Senf und einer Knoblauchzehe verkneten, salzen, Pfeffern. Hack zu 24 Bällchen formen. Nüsse hacken. Bällchen darin wenden, abwechselnd mit Kirschtomaten auf Spieße stecken und unter dem Grill 10-15 Min. grillen, mehrfach wenden.

Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden. Mit der zweiten Knoblauchzehe in Rapsöl anbraten. Spinat zufügen, unter gelegentlichem Rühren auftauen und erhitzen, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Mozzarella würfeln, etwa 3/4 davon unter den Spinat mischen und darin erwärmen.

Spinat auf einer Platte anrichten. Rest Käse und Tomatenstücke darüber geben. Mit Hackspießen anrichten.

Dazu schmeckt knuspriges Baguette.

420 kcal
760 kJoule
Stichworte: Fleisch, Hack, Spinat
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum