Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gurken-Sahne-Sauce

Zutaten

  • Preiswert
  • 1 klein. Zwiebel
  • 40 g Butter oder Margarine
  • 30 g Weizenmehl
  • 375 ml (3/8 l) Gemüsebrühe
  • 1/2 Salatgurke (etwa 500 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 125 g saure Sahne
  • 1 EL gehackte Kräuter,
  • z. B. Dill, Petersilie, Thymian

Zwiebel abziehen, fein würfeln. Butter oder Margarine zerlassen. Mehl mit Zwiebelwürfeln unter Rühren so lange darin erhitzen, bis das Mehl hellgelb ist.

Brühe hinzugießen und mit einem Schneebesen durchschlagen. Darauf achten, dass keine Klümpchen entstehen. Die Sauce zum Kochen bringen.

Gurke schälen, halbieren, in kleine Stücke schneiden, in die Sauce geben, zum Kochen bringen, etwa 15 Minuten kochen lassen und durch ein Sieb streichen.

Die Sauce würzen. Saure Sahne und Kräuter unterrühren.

Zubereitungszeit: 30 Min.
219 kcal
922 kJoule
Eiweiß: 3 Gramm
Fett: 19 Gramm
Kohlenhydrate: 9 Gramm
Stichworte: Gurke, Sauce
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum