Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Grünkohl mit Kasseler und Röstkartoffeln

6 Personen

Zutaten

  • süßer Senf
  • 1-2 EL Zucker
  • Salz, Pfeffer
  • 1 rohe Kartoffel, gerieben
  • 1 l Tomatensaft
  • 4-6 Nelken
  • 60 g Schweineschmalz
  • 3 kg Grünkohl
  • 500 g Zwiebeln
  • 1 EL Pfefferkörner
  • 1.5 kg Kasseler

Kasseler waschen und in 1 1/2 l kochendes Wasser geben. Pfeffer und 1 halbierte Zwiebel zugeben und 1 Stunde im offenen Topf köcheln lassen. Zwischendurch abschäumen und Fleisch wenden.

Grünkohl gründlich waschen, Blätter von den Rippen streifen und tropfnass in einem großen Topf zusammenfallen lassen. Gelegentlich umrühren und einen Deckel aufsetzen. Danach rausnehmen und hacken. Die restlichen Zwiebeln würfeln und in Schmalz glasig dünsten. Grünkohl und Nelken zufügen, 11/2 l der durchgeseihten Kasseler Brühe dazugießen und alles bei milder Hitze 75 Minuten garen.

Fleisch vom Knochen lösen, Tomatensaft und die rohgeriebene Kartoffel unter den Grünkohl mischen. Weitere 15 Minuten kochen lassen. Nach Bedarf noch Brühe zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Grünkohl mit Fleisch anrichten und süßen Senf dazu reichen.

Dazu passen kleine Pellkartoffeln, die ganz langsam etwa 1 Stunde auf kleiner Flamme (in Butter) geröstet werden. Leicht salzen.

Zubereitungszeit (in Min.): 120
Stichworte: Bratkartoffel, Fleisch, Gemüse, Grünkohl, Kasseler, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum