Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gefüllte Hähnchenbrust mit Gemüse-Reis

4 Personen

Zutaten

  • 200 g Langkornreis
  • 150 g Mais
  • 150 g Erbsen
  • 1 EL Butter
  • 4 Hähnchenbrustfilets (ā ca. 150 g)
  • Salz, Pfeffer
  • 150 g Schafskäse
  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 400 g rote Paprikaschoten
  • 300 ml Gemüsebrühe
  • 50 g schwarze Oliven

Reis nach Packungsangabe ca. 25 Min. garen. 5 Min. vor Garzeitende Mais, Erbsen dazugeben. Butter unterziehen und den Gemüse-Reis warm stellen.

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft 160 Grad) vorheizen. Fleisch abbrausen, trockentupfen, längs einschneiden und flach klopfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Schafskäse in Stücke teilen und auf das Fleisch legen. Die Filets zusammenklappen und jeweils zu Päckchen binden.

2 EL Olivenöl in einem Bräter erhitzen, das Fleisch darin rundherum anbraten. Dann im Ofen ca. 10 Min. weiterbraten.

Zwiebel sowie Knoblauchzehen abziehen und würfeln. Die Paprikaschoten abbrausen, halbieren, putzen, entkernen, in Würfel schneiden. Das restliche Olivenöl erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Paprika darin andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Gemüsebrühe angießen und etwa 10 Min. leicht köcheln lassen. Anschließend die Soße pürieren.

Die Hähnchenbrustfilets aus dem Backofen nehmen, mit dem Reis und der Paprikasoße auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit schwarzen Oliven garnieren und servieren.

Zubereitung ca. 40 Min.
Garen ca. 45 Min.
600 kcal
Eiweiß: 49 Gramm
Fett: 22 Gramm
Kohlenhydrate: 49 Gramm
Stichworte: August, Geflügel, Huhn
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum