Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gebackene Zimtschnitten mit Birnen-Schokoragout

4 Personen

Zutaten

  • 1 Schokolade gewürfelt
  • 4 Scheib. Vollkornbrot
  • 4 Scheib. Weißbrot
  • Frische Pfefferminze, Birnenspalten und Puderzucker
  • 2 EL kaltes Wasser
  • 1/2 EL Weizenstärke
  • 5 EL Weißwein
  • 100 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 4 Birnen
  • 3 EL Butter
  • 1 EL abgeriebene Zitrone
  • 1 EL Zimtpulver
  • 4 EL Zucker
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch

Brotscheiben schräg halbieren. Milch, Eier, Zucker, Zimt und Zitronenabrieb vermischen, Brotscheiben darin wenden. Butter erhitzen und die Brotschnitten darin goldbraun backen.

Birnen halbieren, entkernen und in Spalten schneiden. Zucker, Wasser und Weißwein aufkochen. Birnenspalten dazugeben und in der Zuckerlösung weich kochen. Weizenstärke mit dem kalten Wasser anrühren und in das Birnenragout einrühren. Leicht abkühlen lassen und Schokowürfel hinein geben.

Zimtschnitten und Birnen-Schokoragout auf Tellern anrichten.

Mit Pfefferminze, Birnenspalten und Puderzucker garnieren und warm servieren.

Tipp: Probieren Sie dieses Rezept mit altbackenem Brot aus. Dafür die Brotscheiben kurz in der Flüssigkeit einweichen lassen.

Stichworte: Birne, Dessert, Zimt
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum