Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Gänsebrust mit Ingwer-Birne

4 Personen

Zutaten

  • 2 Gänsebrustfilets
  • Salz, Pfeffer
  • 400 ml Geflügelfond (Glas)
  • 4 EL Balsamico-Essig
  • 170 g TK-Cranberries
  • 2 Birnen
  • 20 g frischer Ingwer
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Speisestärke
  • 6 EL trockener Rotwein

Ofen auf 200 Grad vorheizen. Filets abbrausen und trockentupfen. Mit Salz und Pfeffer einreiben. Eine Pfanne erhitzen, Gänsebrust auf der Hautseite 3-A Min. braten. Wenden, 3 Min. weiterbraten. Mit der Haut nach oben in eine Auflaufform legen. Bratensatz mit Geflügelfond ablöschen, 5 Min. einkochen lassen. Essig sowie Cranberries zufügen und aufkochen. Zur Gänsebrust geben und ca. 30 Min. im Ofen garen.

Birnen halbieren, schälen, entkernen, Stiele an 2 Hälften stehen lassen. Ingwer schälen, in Streifen teilen. Mit Birnen in der Butter ca. 5 Min. dünsten, zuckern.

Fleisch warm stellen. Soße in einen Topf geben. Stärke mit Wein verrühren, Soße damit binden, würzen. Mit Fleisch, Birnen, evtl. Kartoffelkroketten anrichten.

Als festliches Menü: - Edelpilz-Cremesuppe mit Brokkoli - Gebratene Scampi auf Avocado - Gänsebrust mit Ingwer-Birne - Sektsorbet mit Hagebutten

Garen ca. 42 Min.
Zubereitung ca. 30 Min.
670 kcal
Eiweiß: 24 Gramm
Fett: 53 Gramm
Kohlenhydrate: 24 Gramm
Stichworte: Birne, Dezember, Gans, Geflügel
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum