Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frühlingssalat mit gebratenen Filetspitzen in Bärlauchpesto-Dressing

2 Personen

Zutaten

  • 200 g Schweinefilet
  • 1/2 Chicorée
  • 40 g Lollo rosso
  • 40 g Eichblattsalat
  • 6 Radieschen
  • 40 g Feldsalat
  • 1/4 rote Zwiebel
  • 3 EL Bärlauch
  • je 1/4 Paprikaschoten (rot und gelb)
  • 1 EL Pinienkerne
  • 1 1/2 EL geriebener Hartkäse
  • 2 EL kaltgepresstes Rapsöl
  • 2 EL Prosecco
  • 1/2 EL Butterschmalz
  • 1 Eigelb
  • Pfeffer

Filet in Scheibchen schneiden, Paprikaschoten entkernen, säubern und in kleine Würfel schneiden.

Bärlauch säubern, kleinschneiden und mit Pinienkernen, Rapsöl und Reibkäse gut aufmixen.

Radieschen säubern, in Scheibchen schneiden. Chicorée halbieren, Strunk ausschneiden, Schiffchen richten. Lollo rosso, Eichblattsalat, Feldsalat waschen, trocknen, Zwiebel schälen und in Streifen schneiden.

Filetspitzen mit Pfeffer würzen, in heißem Butterschmalz beidseitig kurz braten. Zum Pesto das Eigelb geben, Prosecco (oder Sekt) zugeben und gut verrühren. Blattsalate, Chicoréeschiffchen, Radieschen, Zwiebeln auf flachem oder tiefen Teller zu einem schönen Bukett anrichten, Pestodressing darüber verteilen.

Filetspitzen dazu anrichten, Fleisch mit Jodsalz würzen, Paprikawürfel darüber verteilen und mit Pfeffermühle darübergeben.

Zubereitungszeit (in Min.): 30
Stichworte: Bärlauch, Blattsalat, Filet, Fleisch, Salat, Schwein
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum