Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fruchtiges Pfirsich-Himbeer-Gratin mit Edelpilzkäse

MMMMM----------MEAL-MASTER Format (B&S REZEPT-WEB 1.0)
 
     Title: Fruchtiges Pfirsich-Himbeer-Gratin mit Edelpilzkäse
Categories: Eintöpfe, Aufläufe, Gratins
     Yield: 4 Personen
 
      4 sl Anisbrot
     20 ml Himbeergeist
           Zitronenmelisse zum 
           -Dekorieren
           Butter zum Ausfetten der 
           -Form
      2    Eigelb
      2 tb Puderzucker
      3 tb Dessertwein oder 
           -Orangenlikör
    150 g  Edelpilzkäse
     80 g  Puderzucker
      1    unbehandelte Zitrone (Saft 
           -und Schale)
    300 g  reife Himbeeren
    250 ml Zuckersirup aus 135 g 
           -Zucker und 250 ml Wasser, 
           -gekocht
      4    reife Pfirsiche
 
Die Pfirsiche auf einem Löffel kurz in heißes Wasser
tauchen.
Haut abziehen. Pfirsiche in heißem Zuckersirup mit Zitronensaft
und Streifen der Schale legen und auskühlen lassen. Danach
halbieren und entsteinen.
Himbeeren mit Puderzucker und Himbeergeist im Mixer pürieren. 1 EL
Zitronensaft zugeben und durch ein feines Sieb streichen. Kühl
stellen.
Edelpilzkäse ebenfalls passieren. Mit Dessertwein, Puderzucker und
Eigelb cremig rühren.
In eine mit Butter ausgestrichene Gratinform die Anisbrotscheiben
legen. Darauf die fächerförmig geschnittenen
Pfirsichhälften legen, mit wenig Sirup beträufeln. Die
Zwischenräume und den Boden der Form mit Himbeermark füllen.
Auf die Pfirsiche die Käsecreme geben und unter dem heißen
Grill bräunen.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 25
:               :    574 kcal
:               :   2404 kJoule
:Stichworte     : Dessert, Gratin, Käse, Obst
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
MMMMM
 
Legende:
 tb: EL
 sl: Scheibe

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum