Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Frischkäseterrine mit Steinpilzen und Herbstgemüse, dazu Salat von Kaiserschoten

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Frischkäseterrine mit Steinpilzen und Herbstgemüse, dazu Salat von Kaiserschoten
Kategorien: Frischkäse, Pilz, Terrine, Zuckerschote
     Menge: 2 Personen
 
      2     Essl. Mango Chutney
     75       ml  Weißwein
      4  Blätter  Gelatine
      1     Kopf  Brokkoli
                  Minze
                  Terrinenform
      1     Teel. Rapsöl
                  Jodsalz, Pfeffer
      1           Ministangenbrot
     20    Gramm  Knoblauchbutter
      2     Essl. kaltgepresstes Rapsöl
      2     Essl. Obstessig
    1/2           Tomate
    1/4           Zwiebel rot
      1     Essl. Petersilie
    1/4           rote,
    1/4           grüne und
    1/4           gelbe Paprikaschote
     70    Gramm  Kaiserschoten
     60    Gramm  Steinpilze
    200    Gramm  Frischkäse
 
===============================Que====================================
 
Brokkoliröschen säubern und in leichtem Salzwasser auf den Biss
blanchieren, abtropfen lassen. Paprikaschoten entkernen, säubern und in
kleine Würfel schneiden, auf den Biss andünsten. Steinpilze mit
Küchenkrepp gut abreiben, in kleine Würfel schneiden und mit wenig
Rapsöl scharf ansautieren, auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Kaiserschoten säubern, schräg halbieren, auf den Biss blanchieren und
kalt ablaufen lassen. Zwiebel schälen, in Ecken schneiden.
Petersilie abzupfen und fein hacken. Tomate abziehen, entkernen, Filets
schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, mit etwas Weißwein
warm auflösen. In Stangenbrot schräge Tranchen anschneiden und mit
Knoblauchbutter einstreichen.
Frischkäse in einer Schüssel über einem Wasserbad glatt rühren,
Brokkoli, Paprika, Steinpilze und Petersilie dazugeben und mit Jodsalz
und Pfeffer würzen. Gelatine unterheben, alles gut vermengen und in
eine mit Klarsichtfolie ausgelegten Terrinenform abfüllen - Folie
überschlagen und im Kühlschrank 4 - 5 Stunden kühlen (oder über Nacht
stehen lassen).
Mango Chutney, Weißwein, Obstessig, kaltgepresstes Rapsöl gut
verrühren. Marinade über die Kaiserschoten gießen, Zwiebeln und Tomaten
zugeben und Salat etwas ziehen lassen. Terrine aus der Form stürzen,
Tranchen schneiden. Das Stangenbrot im Ofen kross backen und fertig
durchschneiden.
Kaiserschotensalat auf flachem Teller anrichten, Terrinentranchen
anlegen, Knoblauchbrot dazulegen und mit Minze garnieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit (in Min.):
:               : 90
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum