Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Fleischspieße mit feuriger Tomatensoße

4 Personen

Zutaten

  • 250 g Schweinefilet
  • 250 g Rinderfilet
  • 150 g geräucherter Speck
  • 1 groß. Zwiebel
  • 40 g Butter
  • 1 klein. Dose geschälte Tomaten
  • 3 frische Chilischoten
  • oder 1 - 2 getrocknete Chilischoten
  • 1 Prise Pfeffer
  • Salz, Rosenpaprika

Fleisch in Würfel, Speck in Scheiben schneiden und abwechselnd auf Spieße stecken. Mit Salz und Pfeffer würzen und im Grill oder Pfanne braten.

Zwiebel fein würfeln, in heißer Butter glasig andünsten, Tomaten hinzugeben und ca. 20 Minuten unter mehrmaligem Umrühren köcheln lassen.

Chilischoten putzen, entkernen, in feine Streifen schneiden oder getrocknete Chilischoten mit breitem Messer zerdrücken und hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die feurige Tomatensoße zu den Spießchen reichen.

Dazu: Stangenweißbrot

Zubereitungszeit (in Min.): 60
Stichworte: Filet, Fleisch, Rind, Schwein, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum