Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Flambierte Quark-Palatschinken

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Flambierte Quark-Palatschinken
Kategorien: Oktober, Süßspeise
     Menge: 6 Personen:
 
      3     Essl. Rosinen
    150       ml  brauner Rum (54 %)
      2     Pack. Vanillin-Zucker
    300    Gramm  saure Sahne
    500    Gramm  Magerquark
      1           unbeh. Zitrone, abger. 
                  -- Schale von
      1    Prise  Salz
                  Fett für die Form
                  Puderzucker zum Bestäuben
    250    Gramm  Mehl
      5           Eier (Gr. M)
    400       ml  Milch
      6     Essl. Butterschmalz
    120    Gramm  + 2 EL (40 g) Zucker
 
===============================Que====================================
 
Rosinen waschen, abtropfen lassen und im Rum über Nacht ziehen lassen.
Mehl, 2 Eier und Milch in einer Schüssel glatt verrühren.
Butterschmalz portionsweise in einer kleinen Pfanne (ca. 16 cm O)
erhitzen. Darin ca. 12 Pfannkuchen backen.
Rosinen abtropfen, Rum auffangen. 2 Her trennen. Eigelb und 120 g
Zucker cremig rühren. Vanillin-Zucker, 100 g saure Sahne, Quark,
Rosinen und Zitrone unterrühren. 2 Eiweiß und Salz steif schlagen,
unterheben.
Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) fetten. Je 2-3 EL Füllung auf die
Palatschinken geben, aufrollen. In 2 Lagen in die Form legen, l Ei, 2
EL Zucker und 200 g saure Sahne verrühren, darüber gießen. Im heißen
Ofen (E-Herd: 175 "G/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten
backen.
Mit Puderzucker bestäuben. Rum erwärmen, evtl. in einer Kelle anzünden
und über die Palatschinken gießen.
 Getränk: Milchkaffee.
:Zusatz         : 
:               : Wartezeit
:               : ca. 12 Std.
:               : Zubereitungszeit
:               : ca. 1 1/4 Std.
:               :    680 kcal
:               :   2850 kJoule
:Eiweiss        :     26 Gramm
:Fett           :     24 Gramm
:Kohlenhydrate  :     72 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum