Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brotsalat mit Minze

4 Personen

Zutaten

  • 4 dünne Fladenbrote
  • (ersatzweise 1/2 schmales
  • Baguette)
  • 4 EL Olivenöl
  • 3 Bd. glatte Petersilie
  • 1/2 Kopf Romanasalat
  • 4 Zweige Minze
  • 350 g kleine Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 TL schwarze Pfefferkörner
  • 1 TL Korianderkörner
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Salz
  • 1 Prise Muskatnuss (frisch gerieben)
  • 1 Prise Nelkenpulver
  • 1 Prise Kardamom
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 2 Zitronen

Fladenbrote in markstückgroße Stücke reißen (Baguette in dünne Scheiben schneiden).

1 El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Brot darin unter Wenden braun braten, zur Seite stellen.

Petersilie, Romanasalat und die Petersilie in fein e Streifen schneiden.

Minze fein hacken. Die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und würfeln, dabei die Stielansätze entfernen.

Zwiebel pellen und in Streifen schneiden, Knoblauch pellen und fein würfeln.

Alles vermischen. Die ganzen Gewürze im Mörser mit 1 Tl Salz zerstoßen.

Die gemahlenen Gewürze untermischen. Zitronen auspressen, den Saft mit den Gewürzen und dem Olivenöl verrühren, über den Salat gießen, eventuell noch nachsalzen und 10 - 15 Minuten ziehen lassen.

:Quelle : Videotext: ARD/ZDF, 17.01.1999 :Erfasser : Frank Dingler :Notizen (*) : Aus: : : Unser vegetarisches Kochbuch Nr. 1 : : Gräfe & Unzer Verlag

Stichworte: Brot, Minze, P4, Salat, Vegetarisch
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum