Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brotsalat - Panzanella

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Brotsalat - Panzanella
Kategorien: Brot, P6, Salat, Sommer
     Menge: 6 Personen
 
    300    Gramm  Gewürfeltes toskanisches 
                  -- Brot (ungesalzen, 2 Tage
                  alt)
      6           Reife, aber feste Tomaten 
                  -- in Scheiben
      1    klein. Milde Zwiebel in dünnen 
                  -- Scheiben
      5     Essl. Gehacktes Basilikum
      6     Essl. Olivenöl
      2     Essl. Weinessig
                  Salz und Pfeffer
 
===============================Que====================================
 
Brot in kaltes Wasser eintauchen und sehr gut ausdrücken, so dass es
sich mit den Händen zerbröseln lässt. mit 1 El Weinessig beträufeln.
Die Tomaten, die Zwiebel und das Basilikum dazu geben und mit Olivenöl,
Salz, Pfeffer und dem restlichen Weinessig würzen. Rohe Zwiebeln sind
für manche Menschen schwer verdaulich. So kann man sie bekömmlicher
machen: Rohe Zwiebeln mit grobem Salz bedeckt ca. 10 Minuten ziehen
lassen. Anschließend mit Wasser spülen und nach Rezept verwenden.
 Weinempfehlung von Allegra Antinori: Dieses Gericht ist ein typisches
Beispiel der ländlichen toskanischen Küche: einfach und geschmackvoll.
Ich finde, dass der Rose Cipreßeto mit seinen aromatischen Noten sehr
gut das frische Gemüse und die Kräuter begleitet. Wer einen Weißwein
bevorzugt, dem empfehle ich Campogrande Orvieto Classico.
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum