Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Feurige Spitzkohlpfanne

3-4 Personen

Zutaten

  • 400 g Thüringer Mett
  • (gewürztes Schweinehack)
  • 2 EL Öl
  • 3 Lauchzwiebeln
  • 1 Spitzkohl (ca. 1 kg)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 TL geschroteter Chili oder Chilipulver
  • 3-4 TL Creme fraîche

Aus dem Mett mit angefeuchteten Händen ca. 20 nussgroße Klößchen formen. Öl in einer großen Pfanne (mit Deckel) erhitzen. Die Mettklößchen darin ca. 5 Minuten braten.

Inzwischen Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Spitzkohl putzen, waschen, vierteln und den Strunk herausschneiden. Kohl in grobe Streifen schneiden.

Klößchen aus der Pfanne nehmen. Kohl und 3/4 Lauchzwiebeln im Bratfett andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. 5 EL Wasser zufügen. Alles zugedeckt ca. 5 Minuten schmoren.

Klößchen unter den Kohl heben. Offen ca. 5 Minuten weitergaren. Abschmecken. Mit Rest Lauchzwiebeln und Creme fraîche anrichten.

Dazu: Baguette oder Püree.

Zubereitungszeit ca. 25 Min.
410 kcal
Eiweiß: 27 Gramm
Fett: 29 Gramm
Kohlenhydrate: 6 Gramm
Stichworte: April, Gemüse, Pfannengericht, Spitzkohl
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum