Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brotrösti mit Zwetschgen

4 Personen

Zutaten

  • Bratbutter zum Rösten
  • 300 g Zopf vom Vortag,
  • in ca. 1 cm dicken Scheiben, in feinen Streifen
  • 1 EL Bratbutter
  • 1 kg Zwetschgen, entsteint, in Vierteln
  • 3 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 dl Wasser
  • 3 EL Zitronensaft

Ofen auf 60 Grad vorheizen, Platte und Teller vorwärmen.

Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne heiß werden lassen. Zopf portionenweise hellbraun rösten, im leicht geöffneten Ofen warm stellen.

Bratbutter in derselben Pfanne warm werden lassen. Zwetschgen, Zucker und Zimt beigeben, kurz andämpfen. Wasser und Zitronensaft dazugießen, Zwetschgen zugedeckt ca. 4 Min. knapp weich köcheln.

Brot sorgfältig daruntermischen, Brotrösti auf den vorgewärmten Tellern anrichten, sofort servieren.

Dazu passt: Zimtzucker, Vanillesauce.

Vor- und zubereiten: ca. 30 Min.
460 kcal
1925 kJoule
Eiweiß: 9 Gramm
Fett: 13 Gramm
Kohlenhydrate: 75 Gramm
Stichworte: Brot, P4, September, Süßspeise, Zwetschge
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum