Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Brotpudding mit Backpflaumen

Zutaten

  • 2 Scheib. Schwarzbrot (125g)
  • 1/4 l Rotwein
  • 1/2 TL Zimt
  • 6 Eier
  • 125 g Puderzucker
  • 65 g Butter
  • 60 g Mehl
  • 350 g Backpflaumen ohne Stein
  • 100 g gehackte Mandeln

Schwarzbrotscheiben zerkrümeln, in Rotwein einweichen, nach 15 Minuten abtropfen lassen. Zimt, Eigelb, Puderzucker und 50 g Butter verrühren. Brot, Mehl, klein geschnittene Backpflaumen und Mandeln zugeben. Eiweiß steif schlagen, vorsichtig unterziehen und in die mit der restlichen Butter gefettete Form füllen. 1 1/4 Stunden im Wasserbad kochen, Deckel abnehmen und anschließend, falls der Pudding noch feucht ist, geöffnet im mäßig warmen Bachoffen trocken lassen. Pudding auf eine runde Platte oder einen Teller stürzen und mit Obst umlegen. Dazu passt eine Weinschaumsoße (Für die Weinschaumsoße 100 ml Wein und 3 Eigelb in einen Topf geben und bei schwacher Hitze schaumig aufschlagen. 100 g Butter in Flöckchen nach und nach zugeben bis alles gelöst ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.)

Stichworte: Brot, Dessert, Pflaume, Pudding
*
**

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum