Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Englische Apfel-Ingwer Marmelade

Zutaten

  • 1 3/4 kg Kochäpfel
  • 1/2 l Wasser
  • 2 unbeh. Zitronen, abger. Schale und Saft von
  • 25 g Ingwerwurzel, geschält und feingehackt
  • 100 g konservierter Ingwer, feingehackt
  • 1 1/2 kg Gelierzucker

Die Äpfel schälen, entkernen (Schale und Kerne beiseite stellen) und in Scheiben schneiden. Einen Teil der Früchte mit dem Mixstab des Handrührgeräts oder im Mixer zerkleinern und in einen großen Topf geben. Die übrigen Früchte, Zitronenschale und -saft hinzufügen. Die Apfelschalen, Apfelkerne, den weißen Pelz und die Kerne der Zitrone und die Ingwerwurzel in einen Musselinbeutel geben, den Beutel zugebunden in den Topf legen. Auf schwacher Hitze kochen lassen, bis die Äpfel gar sind. Den Musselinbeutel herausnehmen, den Saft aus dem Beutel in das Mus pressen. Den konservierten Ingwer (möglichst mit 2 EL Sirup) hinzufügen. Den Gelierzucker unter die Früchte mischen, unter ständigem Rühren aufkochen und nach Anweisung auf der Zuckerpackung wenige Minuten sprudelnd kochen lassen. Abschäumen. Etwas abkühlen lassen und in vorbereitete Gläser füllen. Die Gläser verschließen und etikettieren.

Ergibt etwa 3 kg.

Kochzeit: ca. 45 Minuten
Stichworte: Marmelade
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum