Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Deutsches 'Döner Kebab'

Zutaten

  • 1 Fladenbrot
  • ca. 500 g Hackfleisch (Gehacktes und Mett)
  • 6 EL Öl
  • 1 groß. Zwiebel
  • einige Weißkohl- und Rotkohlblätter
  • grüne Gurke
  • Tomaten
  • grüner Salat oder Eisbergsalat
  • bunter Pfeffer
  • Salz
  • Paprika
  • gekörnte Brühe
  • (oder Fondor, Würzmischung 7 + 3 von Maggi)

Kohlblätter, Gurke und Salat in feine Streifen schneiden, mit gekörnter Brühe bestreuen und mischen. Tomaten halbieren, in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln.

Öl in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch und Zwiebeln auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7 - 9 anbraten und mit einer Gabel grob zerpflücken. Mit den restlichen Gewürzen bestreuen und knusprig braten.

Fladenbrot im Backofen bei 200° aufbacken oder in 4 Segmente teilen und auf dem Brötchenaufsatz des Toasters aufbacken.

Jedes Teil in der Mitte aufschneiden (Tasche), mit dem heißen Hackfleisch und dem Gemüse füllen.

Von Margit Gaffron, Berlin

*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum