Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

dazu Bauernbrot

2 Personen

Zutaten

  • 2 Scheib. Bauernbrot
  • 3 Scheib. Räucherspeck
  • 1 Schale Kresse
  • 1 Tasse Linsen
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Ei
  • 1/2 altbackenes Brötchen
  • 1 TL Petersilie
  • 1 1/2 EL Schnittlauch
  • 1 TL Thymian
  • 4 Wacholderbeeren
  • 2 Lorbeerblätter
  • 3/4 l Gemüsebrühe
  • 1/4 l Mineralwasser
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 1/4 Karotte
  • 1/4 Winterlauch
  • 1/4 Sellerie
  • 160 g Hackfleisch (Rind/Schwein)

Linsen über Nacht in Mineralwasser einweichen. Sellerie, Karotte schälen, Lauch längs halbieren, waschen ? alles in feine Würfel schneiden. Brötchen in lauwarmen Wasser einweichen, ausdrücken; Schnittlauch, Petersilie fein schneiden. Knoblauch in Blättchen schneiden; Zwiebel in feine Würfel schneiden. Räucherspeck fein würfeln; Kresse abschneiden, Thymian abzupfen. Hackfleisch mit Brötchen, Ei, Schnittlauch, Petersilie, 1 TL feine Zwiebel gut vermengen, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, Klößchen abdrehen.

Klößchen in kochende Gemüsebrühe geben, langsam gar ziehen lassen. Etwas Rapsöl in einem Topf erhitzen, Knoblauch kurz anziehen, Speck mit anbraten lassen, mit etwas Brühe angießen; Zwiebel, Lauch, Sellerie, Karotte zugeben, mit anschwitzen.

Linsen mit Mineralwasser aufgießen, Gemüsebrühe zufügen, Lorbeer, Wacholderbeeren, Thymian hinein geben, mit Jodsalz und Pfeffer würzen, aufkochen lassen. Suppe ca. 10 bis 12 Minuten köcheln lassen, Lorbeer heraus nehmen, mit Balsamico abschmecken, Klößchen dazugeben.

Suppe mit Klößchen in Terrine oder tiefem Teller anrichten, mit Kresse bestreuen, Bauernbrot dazu servieren.

Zubereitungszeit (in Min.): 45
Stichworte: Eintopf, Fleisch, Hack, Linse, Suppe
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum