Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Choronsauce zum Kurzgebratenem

1,25 Liter (950 g)

Reduktion

  • 4 EL Essig
  • 8 EL Wasser
  • 15 Pfefferkörner
  • 2 Schalotten

Sauce

  • 10 rohe Eigelbe
  • 10 EL Wasser
  • 900 g Butter, flüssig, abgekühlt
  • Salz, Zitronensaft
  • 1 kl. Dose Tomatenmark

Pfefferkörner zerdrücken und mit Schalottenwürfelchen, Essig und Wasser zum Kochen bringen und auf 1/3 reduzieren lassen. Durch ein Sieb geben.

Kaltes Wasser und Eigelb zusammen mit der Reduktion verrühren und in mäßig heißem Wasserbad aufschlagen, bis sich die Masse allmählich verdickt.

Zerlassene Butter zuerst tropfenweise unter verdicktes Eigelb schlagen, restliche Butter immer erst nach erreichter Konsistenz und nach Bedarf der Sauce zusetzten. Zitronensaft und Salz zugeben. Tomatenmark unterrühren.

Stichworte: Hollandaise, Sauce, Tomate
*

:Quelle : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum