Übersicht: Rezeptsuche | Rezepte | Rezept-Links | Rezeptprogramm | Impressum
Kochfreunde » Suche » Einfache Suche » Zurück zu den Suchergebnissen

REZEPTANZEIGE

Chili-Gemüse-Suppe mit Hähnchen

===============REZKONV Format (B&S REZEPT-WEB 1.1)
 
     Titel: Chili-Gemüse-Suppe mit Hähnchen
Kategorien: Geflügel, Gemüse, Mai, Suppe
     Menge: 4 pro Portion ca.
 
      1           mittelgroße Zwiebel
      3           Knoblauchzehen
      3           Möhren (ca. 350 g) (evtl. 
                  -- mehr)
      1    Stück  (ca. 20 g) frischer Ingwer
      2 Stange/n  frisches oder 2 TL 
                  -- gefriergetrock. Zit
      2           Hähnchenbrüste
                  (mit Knochen; ca. 750 g)
      8           Pfefferkörner
      1    klein. Blumenkohl
      1    klein. Spitzkohl (ca. 400 g)
      1    klein. Chilischote
      2     Essl. Zitronensaft, Salz (evtl. 
                  -- mehr)
      1     Teel. Sambal Oelek, ca.
                  evtl. Koriander zum 
                  -- Garnieren
 
===============================Que====================================
 
Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Möhre und Ingwer schälen und, bis auf die
Hälfte Ingwer, grob zerkleinern. Zitronengras waschen und etwas flacher
klopfen. Fleisch waschen.
 Vorbereitete Zutaten, Pfefferkörner und 1 1/2 l Wasser im großen Topf
aufkochen. Zugedeckt ca. 40 Minuten köcheln. Zwischendurch abschäumen.
 Kohl putzen, waschen. Blumenkohl in Röschen teilen, Spitzkohl in
Streifen schneiden. Rest Möhren schälen, waschen und in Scheiben
schneiden. Rest Knoblauch schälen, mit Rest Ingwer in dünne Scheiben
schneiden. Chili waschen, evtl. entkernen und in Ringe schneiden.
 Fleisch herausnehmen und etwas abkühlen lassen, Brühe durchsieben und
aufkochen. Blumenkohl darin zunächst ca. 5 Minuten garen. Möhren
zufügen und weitere ca. 3 Minuten garen. Spitzkohl, Chili, Knoblauch
und Ingwer zufügen und weitere ca. 5 Minuten garen.
 Fleisch von Haut und Knochen lösen und in Stücke schneiden. In der
Suppe erhitzen. Mit Zitronensaft, Salz und Sambal abschmecken. Evtl.
garnieren.
:Zusatz         : 
:               : Zubereitungszeit
:               : ca. 1 1/4 Std.
:               :    260 kcal
:               :   1090 kJoule
:Eiweiss        :     35 Gramm
:Fett           :      9 Gramm
:Kohlenhydrate  :      8 Gramm
 
:Quelle         : Kochfreunde-Rezeptsuche (http://kochfreunde.ruhr-uni-bochum.de)
=====

© Lothar Schäfer, Dellenburg 11, 44869 Bochum